Kindertagesbetreuung in Sachsen

Kindertagesbetreuung in Sachsen

von Winfried Lütkemeier / Dr. Axel Schwarz

Vorschriften mit Kommentar für Kindertageseinrichtungen Kindertageseinrichtungsgesetz, Finanzierung, Aus- und Fortbildung, Arbeits- und Tarifrecht
ca. 2380 Seiten
Carl Link Verlag

Lieferstatus: Auslieferung erfolgt innerhalb von 3 Wochen

79,95 € *

*Preis für das Grundwerk, zzgl. Aktualisierungen
*Abo-Laufzeit: 12 Monate
inkl. MwSt.
Info Bezugs- und Zahlungsbedingungen

Lieferstatus: Auslieferung erfolgt innerhalb von 3 Wochen

Ausgabe

Winfried Lütkemeier / Axel Schwarz In diesem Werk finden Sie zuverlässig und stets aktuell... mehr
Produktinformationen "Kindertagesbetreuung in Sachsen"

Winfried Lütkemeier / Axel Schwarz

In diesem Werk finden Sie zuverlässig und stets aktuell alle relevanten Rechtsvorschriften und darüber hinausgehende Informationen, die Ihnen für Ihre tägliche Arbeit in und um Kindertageseinrichtungen jederzeit griffbereit und abrufbar zur Verfügung stehen müssen – für erfolgreiche Arbeit in Rechts- und Organisationsfragen. Das Gesetz über Kindertageseinrichtungen ist praxisgerecht erläutert.

Aus dem Inhalt:

  • Kinder- und Jugendhilfegesetz KJHG (SGB VIII)
  • Sächsisches Kindertagesstättengesetz mit Kommentar
  • Planung und Betrieb
  • Elternmitwirkung/Kostenbeteiligung
  • Ausstattung/Einrichtung
  • Integration, Fachberatung
  • Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen
  • Unfallversicherung
  • Aus- und Fortbildung
  • Arbeits- und Tarifrecht
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kindertagesbetreuung in Sachsen"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-24470-8
  • 28.03.2008
  • ca. 2380
  • 1
  • 27.10.2017
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Onlinevariante
Handbuch für die Kita-Leitung

Prof. Dr.  Sabine Skalla  (Hrsg.)

Handbuch für die Kita-Leitung
Onlinevariante
Recht für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen,  Heimen und der Jugendarbeit

Simon Hundmeyer / Prof.  Peter Obermaier-van Deun / Prof. Dr.  Burghard Pimmer-Jüsten

Recht für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Heimen und der Jugendarbeit